Sprungziele
Hauptmenü

Standort Minden-Lübbecke

Seiteninhalt

Wer serviert denn hier? Fachkräftesicherung in der HOGA-Branche

Datum:

29.09.2022

Uhrzeit:

14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Region:

Digital

Termin exportieren

Strategien für die Fachkräftesicherung in der HoGa-Branche

Gaststätten reduzieren ihre Öffnungszeiten, in Küche und Service fehlt Personal, Hotels werden geschlossen–derFachkräftemangelist in den Betrieben der Hotel-und Gastronomiebranche deutlich spürbar.


Gemeinsam mit den Wirtschaftsförderungen in OWL undden beiden regionalen Industrie-und Handelskammern möchte die Regionalagentur OWL mit Ihnen über die aktuelle Situation und über Lösungsansätze ins Gespräch kommen. Expertinnen und Experten geben Ihnen einen Überblick über die Möglichkeiten, Fachpersonal oder zukünftige Auszubildendefür sich zu gewinnen und zu halten.

Zwei Themenstehen dabei im Mittelpunkt:

  • Was können Unternehmen der Branche tun, um als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen zu werden?
  • Welche Möglichkeiten der Personalgewinnung gibt es–insbesondere mit Blick auf ausländische Fachkräfte?


Informieren Sie sich über Erfolgsmodelle und Unterstützungsmöglichkeitenfür die Fachkräftesicherung. Lassen Sie uns gemeinsam über
Personalstrategien für heute und die Zukunft sprechen.


Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis zum 23. September 2022!

Programm

14:00 Uhr:  Begrüßung
14:10 Uhr:  Besondere Herausforderungen der Fachkräftesituation in der HoGa-Branche / Karin Tischer, food & more
14:35 Uhr:  Guter Gastgeber-Guter Arbeitgeber: Praxistipps zur Steigerung der Arbeitgeberattraktivität / Alfred Gettmann, ed-media e.V.
15:00 Uhr:  Nichts ist 2022 so, wie es noch 2019 war! Erfahrungsbericht: Reimer Eisenberg, ANDERSHotel Walsrode
                          Gesprächsrunde mit regionalen Experten:
                           Regine Tönsing, DEHOGA Ostwestfalen
                          Jürgen Behlke, IHK Ostwestfalen zu Bielefeld, Zweigstelle Paderborn + Höxter
                          Sönke Tuchel, Vorsitzender Tourismusausschuss IHK
15:25 Uhr:  Pause
15:35 Uhr:  Gewinnung internationaler Arbeitskräfte / Bettina Kreiling, Agentur für Arbeit Detmold
16:00 Uhr:  Praxisbeispiel aus OWL / Hanna Sträter,Brackweder Hof
16:15 Uhr:  Abschlussrundeund Verabschiedung

Moderation: Agnese Lahr, INQA-Netzwerkbüro

Google Maps-Einbindung
Wofür interessieren Sie sich?
Unternehmen
Weitere Kategorien
Stellenangebote
Weitere Kategorien
Beruf & Bildung
Weitere Kategorien
Freizeitspaß
Gastronomie
Weitere Kategorien
Service
Weitere Kategorien