Sprungziele
Hauptmenü

Standort Minden-Lübbecke

Seiteninhalt

Erfolgsfaktor systematisches Demografie-Management

Datum:

30.08.2022

Uhrzeit:

10:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Region:

Digital

Termin exportieren

Der demografische Wandel erzeugt massive Herausforderungen für die betriebliche Personalpolitik – aktuell noch verstärkt durch den Renteneintritt geburtenstarker Jahrgänge. Umso wichtiger ist es für Unternehmen, die Risiken des demografischen Wandels zu begrenzen und entstehende Chancen zu nutzen.
Die Referentin Uta Sadowski-Lehmann zeigt im Seminar, wie sich Demografie-Management systematisch im Unternehmen einführen und individuell ausrichten lässt.

INHALTE

  • Grundlagen des Demografie-Managements
  • Die Altersstrukturanalyse als systematischer Einstieg
  • Bedeutung der Lebensphasenorientierung
  • Das Modell „Haus der Arbeitsfähigkeit“
  • Praxisbeispiele gelingenden Demografie-Managements

Das Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL, die Wirtschaftsförderung und die Gleichstellungsstelle des Kreises Minden-Lübbecke laden Personal- und Führungsverantwortliche aus kleinen und mittleren Unternehmen herzlich ein.

BEGRÜSSUNG & MODERATION
Janina Blome | Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL

REFERENTIN
Uta Sadowski-Lehmann | Zukunftsorientierte Personalberatung

ANMELDUNG
Wir bitten um Anmeldung bis zum 26. August 2022. Die Teilnahme ist kostenlos.

TECHNISCHE HINWEISE
Die Veranstaltung findet über Zoom statt. Für die Teilnahme benötigen Sie ein internetfähiges Endgerät. Eine Kamera ist wünschenswert.
Den erforderlichen Anmeldelink erhalten Sie einen Tag vor der Veranstaltung.

ANSPRECHPARTNERIN
Janina Blome | Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL | 0521 96733 292
j.blome@ostwestfalen-lippe.de

Google Maps-Einbindung
Wofür interessieren Sie sich?
Unternehmen
Weitere Kategorien
Stellenangebote
Weitere Kategorien
Beruf & Bildung
Weitere Kategorien
Freizeitspaß
Gastronomie
Weitere Kategorien
Service
Weitere Kategorien